Saunaofen – elektrischer Saunaofen vs Holzsaunaofen

Saunaofen mit Steinen

Den Saunaofen gibt es in verschiedenen Varianten. Viele Nutzer einer eigenen Aussensauna fragen sich, ob ein Holzsaunaofen oder ein Elektrosaunaofen für sie besser ist. Es gibt so viele spannende Möglichkeiten, sowohl in Bezug auf Elektro- als auch in Bezug auf Holzöfen. Beide Saunaöfen haben ihre eigenen Vor- und Nachteile. Damit du dich vor dem Kauf richtig entscheiden kannst, ob ein Saunaofen der mit Strom oder Holz betrieben wird, der passende für dich ist, zeige ich hier alle wichtigen Fakten auf.

Elektrischer Saunaofen – bequem und praktisch

Elektrische Öfen sind besonders für die Aussensauna in der Stadt, die sicherste und insgesamt bequemste Art zu heizen. Lebst du jedoch auf dem Land, kann unter Umständen doch ein Holzofen besser für dich geeignet sein.
Elektrische Heizungen erwärmen die Sauna im Handumdrehen, während Holzöfen deutlich länger brauchen und mehr Arbeit beim Heizen erfordern. Einige Elektrosaunaöfen können eine Sauna in drei Minuten erwärmen. Du kannst die Elektrosauna sogar vorprogrammieren, um den Raum zu einer bestimmten Tageszeit aufzuwärmen. Das ist nach der Arbeit natürlich ein Traum, wenn die Sauna schon startklar und warm ist.

Wärme auf Knopfdruck – der elektrische Saunaofen

Mit einem Knopfdruck gibt der Saunaofen Wärme ab. Bis du dich ausgezogen und geduscht hast, ist eine elektrische Sauna auch schon bereit. Elektrosaunaöfen sind schnell, effizient und sehr praktisch für diejenigen, die ihre Sauna ernst nehmen und das Aufwärmen ihrer Sauna einfach und bequem gestalten wollen. Mit einem elektrischen Saunaofen wirst du wahrscheinlich regelmäßiger in die Sauna gehen. Es erfordert eben fast keine Anstrengung, die Sauna auf die ideale Temperatur zu erwärmen.

Elektrischer Saunaofen im Überblick

  • schnelle Wärme
  • gradgenau steuerbar
  • sehr bequem
  • rückstandslose Heizung
  • kein extra Schornstein
  • Zeitschaltung möglich
  • raumsparend

Traditionelle Aussensauna – der Holzsaunaofen

In einigen Fällen kann ein Elektroofen jedoch nachteilig sein. Vor allem wenn du eine nostalgische und eher traditionelle Sauna möchtest. Das Feuer und die Vorfreude auf die Sauna können dann der Höhepunkt des Tages sein. Wenn du gerne Saunapartys veranstaltest und dich länger in der Sauna vergnügst, ist die holzbeheizte Sauna oft besser geeignet. Holz verströmt eine andere heimeligere Art von Wärme, lässt sich aber auch nicht ganz so einfach genau regulieren.

Holzsaunaofen – mehr Arbeit – mehr Ambiente

Wird bereits das Haus mit einem Holzofen oder Kamin beheizt, hast du wahrscheinlich viel Holz vorrätig. Anderenfalls kann der Holzsaunaofen doch recht teuer werden. Schließlich kann der Kubikmeter Holz um die 60 Euro kosten. Wird es extra nur für die Sauna angeschafft, bleibt der Gang in die Sauna tatsächlich häufig auf der Strecke. Es lohnt sich dann nicht, nur mal eben kurz in die Sauna zu gehen. Kurz und schnell geht der Heizbetrieb mit einem Holzofen ohnehin nicht. Du musst schon etwa 20 bis 30 Minuten einplanen, bis der Holzsaunaofen den Raum auf die gewünschte Temperatur gebracht hat.



Harvia M3 Deutschland-Set bestehend aus: BimSchV-Kit Stufe 1, inkl 40 kg Saunasteine

Harvia M3 Deutschland-Set bestehend aus: BimSchV-Kit Stufe 1, inkl 40 kg Saunasteine
  • M3, das neue Modell von Harvia, ist der ideale Ofen für etwas kleinere Saunen traditioneller Badeart. | E Bei intensiver Luft-und Feuerzirkulation wie gleichmäßiger Wärmeverteilung genießen Sie ein entspanntes und angenehmes Sauna-Erlebnis. | Die klassische Optik und graphit schwarze Farbe lassen das Modell M3 elegant erscheinen. | Der Kranz des Ofens ist aus rostfreiem Stahl gefertigt worden.
  • Es ist möglich den Ofen mit einem Warmwasserbehälter des Schornsteinmodells auszustatten. | Die Größe der Sauna sollte bei 6-13 m3 liegen. | Die Steinmenge dürfte das Maximum von 30 kg nicht übersteigen. | Die Saunasteine sind nicht inklusiv. | ENTHÄLT SAUNASTEINE.
  • Ofenleistung: 13 kW | Saunakabinengröße, min: 4 m³ | Saunakabinengröße, max: 13 m³ | Breite: 390 mm | Höhe: 710 mm | Tiefe: 430 mm | Steinkammer, max.: 30 kg


Harvia SAUNAOFEN 20 PRO Deutschland-Set, INKL. Steine UND SCHORNSTEINSYSTEM

Harvia SAUNAOFEN 20 PRO Deutschland-Set, INKL. Steine UND SCHORNSTEINSYSTEM
  • Das Kit besteht aus dem Saunaofen HARVIA 20 PRO, einem Luftreiniger BIMSCHV-KIT (Stufe 2) und Saunasteine HARVIA. Dies ist ein Basisset für Saunen mit der Größe von 8 bis 20 m3 und einer Mindesthöhe von 196 cm. Das Kit enthält zwei Steinpackungen mit jeweils 20 kg, die maximale Beladung sollt 40 kg nicht überschreiten.
  • HARVIA 20 PRO Hauptcharakteristiken des Saunaofens: Schnelle Aufheizung des Raumes. Im Durchschnitt erwärmt sich eine Sauna in 50 Minuten bis zu 90 Grad. Dies wird durch die optimale Gestaltung des Ofens und die gleichmäßige Erwärmung der Steine ermöglicht. Verstellbare Beine. Dies gewährleistet die Stabilität des Ofens auch bei Unebenheiten auf dem Boden.
  • Schutz des Ofens vor Überhitzung, die Beständigkeit des Körpers gegen hohe Temperaturen und Feuchtigkeit. Sparsamer Kraftstoffverbrauch. Brennholz und Briketts sind für dieses Modell geeignet. Sie brennen langsam, sodass das System lange Zeit die notwendige Temperatur hält. Transparente Glastür, durch die Sie das Feuer beobachten können. Der Saunaofen HARVIA 20 PRO ist aus hochwertigem Stahl hergestellt, sehr langlebig und robust. Die Hauptfarbe des Produkts ist Schwarz, es gibt jedoch helle Met
Bei Amazon kaufen!1.250,40 €

Nicht zu leugnen ist, dass Holzöfen die Atmosphäre prägen. Viele Menschen bevorzugen Holzöfen wegen ihrer erhellenden und seelenberuhigenden Eigenschaften. Sie können eine effiziente Heizungswahl sein, wenn du lange Aufenthalte in der Sauna planst. In der Stadt kann es aber Emissionsgrenzen, die möglicherweise keine Holzöfen zulassen. In jedem Fall wird ein Schornstein benötigt, der ebenso wie der Ofen selbst von einem Schornsteinfeger abgenommen werden muss.

Holzvorräte ordern und lagern

Das Heizen mit Holz im Saunaofen ist also nur so lange günstig, wie du ohnehin Holz daheim hast und dieses eventuell kostenlos aus dem eigenen Garten beziehst. Allerdings kommen auch dann schließlich noch die Kosten für den Schornsteinfeger hinzu. Zusätzlich braucht Holz viel Platz. Du benötigst also einen Lagerplatz, der vor der Witterung geschützt ist.

Holzbefeuerter Saunaofen im Überblick

  • angenehme Wärme
  • traditionelle Saunaheizung
  • deutlicher Mehraufwand
  • Schornstein erforderlich
  • Lagerplatz für Holz benötigt
  • Temperatur nicht exakt steuerbar
  • Anheizphase deutlich langwieriger
  • Holz eventuell teuer
  • höhere Unterhaltungskosten

Fazit:

Wer bequem saunieren will, wird wohl immer mit einem elektrischen Saunaofen besser fahren. Auch die Kosten für das Heizen in der Sauna mit Strom relativieren sich, wenn du die verschiedenen Auflagen rund um den holzbefeuerten Saunaofen betrachtest. Allerdings bleibt ein Holzsaunaofen gleichzeitig für viele der Traum, da er einfach stilechter und schöner ist.



Sentiotec Nordex Style Saunaofen 6/8/9 kW mit Wandbefestigung (6 kW)

Sentiotec Nordex Style Saunaofen 6/8/9 kW mit Wandbefestigung (6 kW)
  • 6 kW für Saunakabinen von 5-8m³ // 8 kW für Saunakabinen von 7-12m³ // 9 kW für Saunakbinen von 8-14m³
  • Außenmantel Edelstahl // Langlebige Materialien
  • Einfache und schnelle Montage // Wandbefestigung


SULENO Saunaofen OULU 3,6 kW 230V Edelstahl mit 20 kg Saunasteine

SULENO Saunaofen OULU 3,6 kW 230V Edelstahl mit 20 kg Saunasteine
  • DIE LEISTUNG: 3,6 kW Saunaofen steckerfertig für 230 V Steckdose. Genießen Sie duftende und knackige Aufgüsse! Der Ofen ist für eine Saunagröße bis 6 m³ geeignet.
  • DAS MATERIAL: Der Außenmantel besteht aus langlebigen Edelstahl. Der feueraluminierte Innenmantel verhindert Knackgeräuche.
  • DAS STEUERGERÄT: Saunasteuerung integriert, Bedienung: Drehregler, Temperaturwahl 50° - 80° C, mechanische Zeitschaltuhr 0 - 4 Stunden, Anschlusskabel


SAWO SCANDIA Elektrische Saunaofen, Leistungsbereich: 4,5 kW; 6,0 kW; 8,0 kW; 9,0 kW; mit integrierte Steuerung (NB-Modell); Multispannung: entweder Einphasig oder 3-Phasig; Edelstahl

SAWO SCANDIA Elektrische Saunaofen, Leistungsbereich: 4,5 kW; 6,0 kW; 8,0 kW; 9,0 kW; mit integrierte Steuerung (NB-Modell); Multispannung: entweder Einphasig oder 3-Phasig; Edelstahl
  • FINNISCHE TECHNOLOGIE UND MATERIALIEN VON HÖCHSTER QUALITÄT: Das Außengehäuse des Saunaofens besteht aus robustem Edelstahl, der Ihrer Sauna ein modernes Aussehen verleiht, während die Innenteile aus Aluzink bestehen, was die Lebensdauer des Saunaofens verlängert.
  • MULTI VOLTAGE Saunaofen: Entweder 230V Einphasig (Sicherung: 1x20A) oder 400V 3-Phasig (Sicherung: 3x10A) Installation.
  • ERGONOMISCHE UND SICHERE STEUEREINHEIT: Eingebauter Steuerblock kann auf die rechte Seite oder auf die linke Seite übertragen werden, wodurch die bequemste Seite zur Steuerung des Saunaofens gewählt werden kann. Timer hat eine Betriebszeit von 1 bis 4 Stunden und Zeitvoreinstellungsfunktion (1-8 Stunden). Thermostat unterstützt automatisch gewählte Temperatur. Die Umschalter sind mit intergritierter Beleuchtung, dies hilft bie der Einstellung des Ofens in dunkleren Stellen.

3 Trackbacks & Pingbacks

  1. Top 5 Saunadüfte - ätherische Öle in der Sauna nutzen
  2. Aussensauna mit Pultdach - die moderne Gartensauna
  3. Außen- vs Innensauna - welche Sauna passt zu dir?

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


sechzehn − 14 =

61 − 58 =